Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten Strg und + für große Schrift.
Strg und - verkleinert die Schrift.
VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungsmanagement leicht gemacht: Sie können unter "Veranstaltungen eintragen" Ihre Termine selbst jederzeit eintragen und textlich gestalten. Nach kurzer redaktionsinterner Überprüfung werden die Eintragungen freigeschaltet.

 

Die Eintragungen auf unserer Internetseite unter "Termine" sind nach Zeit oder Ort oder auch nach Zeit und Ort abrufbar.

 

Die unter dem Punkt "Barrierefrei" stehenden Angaben geben Aufschluss darüber, ob die Veranstaltung wirklich für Alle zugänglich ist. Der "Barrierefrei-Checker (PDF, 3 MB)" hilft dabei!

ÖAR Startseite / Aktuell / Termine

Termine

und/oder
ZUM TEUFEL
inklusives Theater
14.12.2017 - 16.12.2017
Theaterbrett 6, Münzwardeingasse 2
Ein kleines ruhiges idyllisches Dorf namens „Tristesse“ am Rande eines Schlosses. Das Leben ist scheinbar friedlich und ungestört, aber unter der so ruhigen idyllischen Oberfläche, brodelt es gewaltig. Lügen, Intrigen, Depression, Haas, Missgunst sind an der traurigen Tagesordnung. Außerdem gibt es da auch noch ein Schloss auf das die Bürger des Dorfes immer wieder von der geheimnisvollen Fährfrau eingeladen werden. Der Teufel dem das Schloss gehört, wandert schon längst unter ihnen sät Zwietracht und holt sich nach und nach ihre Seelen. Ob nun mit dem Detektiv, dem die Liaison zwischen dem Handwerker des Jahrmarktes und seiner Tochter ein riesiger Dorn im Auge ist oder dem Wirt mit seiner unliebsamen Gattin. Der Teufel spielt mit ihnen allen sein perfides Spiel, es kommt wie es kommen muss und die Bewohner des Dorfes landen allesamt in der Hölle, der Teufel glaubt sich schon als der große Sieger, wobei er aber nicht mit seiner eigenen Großmutter rechnet, die auch noch die Finger im Spiel hat, es kommt zum letzten großen Showdown zwischen den Bewohnern des Dorfes und dem Teufel bei dem es heiß hergeht. Ha,Ha,Ha Teufelswitz…..
Fachtagung ÜBER - FORDERUNG
Kinder- und Jugendpsychiatrie Borderline Forensik Demenz Im Spannungsfeld divergenter Erwartungen.
11.01.2018 - 11.01.2018
pro mente Akademie, Grüngasse 1A, 1040 Wien
Anmeldung www.promenteakademie.at/fachtagung Tagungsgebühr 90 Euro Telefonische Auskünfte: Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr Tel.:+43 1 513 15 30 - 113 E-Mail: info@promenteakademie.at
Podiumsdiskussion „Sport als Inklusionsmotor“
09.03.2018 - 18.03.2018
Pyeongchang
 
integra 2018 - Die Leitmesse für mehr Lebensqualität
25.04.2018 - 27.04.2018
Messezentrum, Messeplatz 1, 4600 Wels
 

Österreichischer Behindertenrat

1100 Wien, Favoritenstraße 111/11, E-Mail: dachverband@oear.or.at

Tel.: +43 1 5131533, Fax: +43 1 5131533-150

Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

BMASK

Die Gestaltung dieser Website wurde von der ERSTE Stiftung gefördert.

Erste Stiftung